Das “Wanderlust” Programm – Erkunde Rumänien

Das “Wanderlust” Programm ist aus dem Bedarf entsprungen, einem Phänomen entgegenzuwirken, mit dem Rumänien sich seit mehr als zwei Jahrzehnten konfrontiert, und zwar die Abwanderung von zahlreichen jungen Menschen, die sich dafür entscheiden, Rumänien zu verlassen, auf der Suche nach neuen Gelegenheiten und besserer Bildung.  Oftmals bilden sich die jungen Leute in Rumänien eine irrtümliche Meinung über  den Mangel an Perspektiven im eigenem Land, da sie dem negativem Informationsfluss aus Massenmedien ausgesetzt sind, sowie aus  Kenntnismangel der schon existierenden  Möglichkeiten. Außerdem, breiten sie diese Meinungen weiter aus, und tragen so unfreiwillig zur Stärkung eines negativen Bildes  Rumäniens im Ausland bei.

Das  Ausflüge-Programm hilft bei der Veränderung dieser Aussicht, bei der Verbesserung der Vorstellung, die viele Kinder und Jugendlichen über ihr eigenes Land haben, sowie bei der Annahme  der bürgerlichen, gesellschaftlichen  und später wirtschaftlichen und unternehmerischen  Initiativen als Erwachsene.

Und weil die deutsche Sprache  ein wesentlicher Bestandteil unseres Antriebes ist, nehmen an diesen Ausflügen auch  Kinder der Expats teil. Der Vorteil ist beiderseitig, einerseits wird direkten Kontakt  mit dem muttersprachigen Deutsch  aufgenommen  und andererseits, können die Expats somit ihr neues besser  „Zuhause“ kennenlernen und schätzen und in Kontakt mit der rumänischen Sprache und Kultur treten.

Außerdem, nicht zu vergessen: Mens sana in corpore sano!

Abgesehen von Museenbesichtigungen und kulturellen Sehenwürdichkeiten, werden die Kleinen  die Bewegung und eine gesunde Lebensweise zu lieben lernen. Wir werden Berge besteigen, wandern und radfahren,  mit erfahrenden Reiseleitern dabei. All dies leisten einen entscheidenden Beitrag zur Stärkung des Immunsystems, des Muskelaufbaus  und zur  Schaffung eines besseren allgemeinen  Gesundheitszustands.